top of page

Gemeinsam geben wir Alles!

Aufregende Einsätze, hochmoderne Ausrüstung und eine ganz besondere Kameradschaft: Für uns ist die Mitgliedschaft bei der freiwilligen Feuerwehr Eimeldingen nicht nur Hobby, sondern Berufung. Als aktive Einsatzkräfte sind wir mit für den Schutz unseres Dorfes und der Bevölkerung verantwortlich – eine ehrenwerte Aufgabe, bei der Spannung und Abwechslung garantiert sind!



Diese vier Gesichter stehen stellvertretend für die vier Kernaufgaben (Retten, Löschen, Bergen, Schützen) der Feuerwehr:

_DSC1360_4.jpg

Peter Katzenstein

Vom ersten Kontakt 1972 an Feuer-wehrmann mit Leib und Seele – ich bin Peter Katzenstein und seit 1973 bei der Feuerwehr.
 

Im Laufe der Jahre habe ich, angefangen vom Gruppenführerlehrgang und dem Zugführlehrgang, verschiedene Aus- und Weiterbildungen absolviert. Ab 1982 war ich als Stellvertretender Kommandant, Kommandant und später auch als Abschnittkommandant tätig. Zwischenzeitlich bin ich in der Reserve-abteilung unserer Feuerwehr aktiv. Und auch  wenn ich vor 36 Jahren die Sirene nicht gehört und den grössten Brand-einsatz verpasst habe, so schlägt mein Herz für die Feuerwehr.

_DSC1380_9.jpg

Miley Sander

In Eimeldingen geboren und aufgewachsen – ich bin Miley Sander und seit Gründung der Bambini Feuerwehr dabei.

Bei mir war der Weg zur Feuerwehr ein Stück weit durch die Familie bereitet. Mein Vater ist bereits in der Feuerwehr und so bin ich bereits seit der Gründung der Bambini Feuerwehr Eimeldingen im Jahr 2016 dabei. 

Mittlerweile bin ich in der Jugend-feuerwehr aktiv und werde danach in die Aktivmannschaft übertreten. Insgesamt kann ich für mich sagen, dass die Feuerwehr eine Bereicherung für mich darstellt.

_DSC1395_13.jpg

Andrea Aenis

Seit dem ich 10 Jahre alt bin, habe ich das beste Hobby der Welt – ich bin Andrea Aenis und bin seit 11 Jahren bei der Feuerwehr.

Anderen Menschen mit seinem Hobby helfen zu können, in einem tollen Team gemeinsam Probleme zu lösen und ein Faible für Technik, all das finde ich in der Feuerwehr. Und all das stellt für mich eine unglaubliche Bereicherung dar.  

_DSC1373_7.jpg

Daniel Sander

Ehemann und Vater zweier Kinder – Ich bin Daniel Sander und seit 20 Jahren bei der Feuerwehr.

Nachdem ich als Quereinsteiger meine Grundausbildung, sowie den Sprechfunker und Atemschutzlehrgang absolviert habe, folgte der Maschinisten-lehrgang, der LKW-Führerschein und das Fahrsicherheitstraining für Feuerwehr-fahrzeuge auf Einsatzfahrten. Mehrere Weiterbildungen später bin ich heute 1. stellv. Kommandant der Feuerwehr Eimeldingen. Im Privatleben bin ich mit einigen Feuerwehrmitglieder eng befreundet! Insgesamt kann ich sagen, dass die Feuerwehr eine Bereicherung

für mich darstellt.

MITMACHEN! ANPACKEN!

 

Was bietet die Feuerwehr
Ein Engagement bei der Feuerwehr ist eine sinnvolle Freizeitgestaltung mit abwechslungsreichen Tätigkeiten. Spaß, gute Kameradschaft und Geselligkeit werden großgeschrieben.

 


Weitere Pluspunkte

  • Sie eignen sich sicherheitsrelevantes Wissen an

  • Sie lernen moderne technische Geräte bedienen

  • Sie können an Lehrgängen teilnehmen und Fahrzeugführerscheine erwerben

  • Geistig und sportlich aktiv sein


Freiwillig bei der Feuerwehr aktiv zu sein, ist kein Beruf, oft aber Berufung.

 


Was bringen Sie mit

Sie suchen ein Hobby, das interessante und vielseitige Aufgaben bietet?

Sie würden gerne Menschen in Not Hilfe leisten? Sie haben Interesse an modernster Technik?

 

Werden Sie Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Eimeldingen.

Wir suchen Verstärkung für unsere Einsatzabteilungen!

 

Die wichtigsten Anforderungen

  • Sie sind zwischen 17 und 50 Jahre alt

  • Sie sind körperlich und geistig fit

  • Sie sind belastbar

  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse

  • Sie haben Ihren Wohnsitz und/oder Arbeitsplatz in und um Eimeldingen

 

Neugierig geworden? Dann melden Sie sich!
Telefonnummer:
07621 / 69154 
E-Mail: kommandant@feuerwehr-eimeldingen.de

bottom of page